Es geht rund in der 2b!

 

Ein Lied zur Begrüßung, das Wochengedicht und schließlich der Start in die Leserunde, so beginnen die Kinder der 2b täglich ihren Schultag:

Die Mädchen und Buben finden sich mit ihren grünen Mappen in kleinen Gruppen zusammen und lesen einander die Lesehausübung des letzten Nachmittags vor. Dann entscheiden sie sich gemeinsam für ein Buch oder eine Geschichte aus dem Bücherregal in der Klasse und lesen abwechselnd vor. Um genug Lesefutter zu haben, holt Eva immer wieder neue Bücher aus der Schulbibliothek. Manchmal kosten die Leseratten auch im "offenen Bücherkorb" in der Aula.

 

Lesen1Lesen2Lesen3Lesen4Lesen5

Die Kinder der 2b besuchen den "großen" Spar

 

Am 8. November 2016 unternahmen wir -die Elefantenklasse - einen Lehrausgang zum Spar in der Mühlgasse. 

Mir hat sehr gut gefallen, dass wir gemeinsam zu Fuß hingegangen sind.

Ausgestattet mit Klemmbrett, Bleistift und Rätselbogen gab es mehrere Fragen zu beantworten, wie zum Beispiel:

Wann öffnet das Geschäft in der Früh und wie lange hat es geöffnet?

Was kostet 1 Liter Milch?

Wie viele Mitarbeiter sind im Einsatz?

Ich habe gestaunt, dass es ungefähr fünfzehn Mitarbeiter gibt.

Es gibt acht verschiedene Apfelsorten!

Besonders aufregend war, selbständig um 1 Euro einzukaufen:

Ich habe mir eine Birne und drei Pflaumen gekauft. 

Ich habe eine Schokolade gekauft. 

Ich habe mir eine Wurstsemmel gekauft.

Jedes Kind bezahlte selbst:

Wir haben die Expresskassa ausprobiert!

Dann ging´s wieder zurück zur Schule:

Da wurden die Einkäufe gleich verkostet:

In der Schule habe ich meine Schokolade verspeist!

Heute war wirklich ein aufregender Schultag!

 

Spar1Spar2Spar4

Spar3

Lesenacht 3c

Heuer fand unsere erste Lesenacht statt. Zuerst führten wir ein englisches "Halloween" Mini-Musical auf. Danach gab es eine Rallye durch das Schulhaus, bei der einige Fragen beantwortet werden mussten. Schließlich fanden wir einen Schatz! Nachdem wir unseren Schlafplatz hergerichtet hatten, durften wir noch lesen und spielen und schliefen dann müde ein.

LesenachtLesenacht1Lesenacht2Lesenacht3

Wandertag

Unser erster Wandertag in diesem Schuljahr führte uns vom Gießhübl über die Heide zur Schule zurück. Dabei legten wir einige erholsame und kreative Pausen ein...

wandertag1wandertag2wandertag3wandertag4

 

Weinernte am Eichkogel

Wir sind mit dem Zug in die Weinberge gefahren. Familie Nowak hat alles für uns hergezeigt. Wir durften Weintrauben abschneiden und probieren. Danach sind wir durch die Weingärten gewandert.  Dann durften wir jausnen und Saft trinken. Später durften wir spielen. Anschließend mussten wir uns leider von Familie Nowak verabschieden. Wir haben uns viel gemerkt. Danach sind wir, also die ganze Klasse, weitergewandert.

Tatiana und Hannah

Wir sind mit dem Zug zu den Weinbergen gefahren. Jeder durfte eine Rebe abschneiden und in eine Scheibtruhe geben. Wir sind den Weg, wo früher die Tiere zum Schlachter nach Mödling gebracht wurden, weitergewandert. Dann durfte jeder noch Traubensaft trinken.

 Wein1Wein2Wein3