Lehrausgang in den Weingarten

Am 8. Oktober 2013 besuchten wir bei wunderschönem Herbstwetter einen Weingarten der Familie Zechmeister. Wir erfuhren, welche Arbeiten während des Jahres im Weingarten erledigt werden und wie viele Jahre die Weinstöcke wachsen müssen, bevor man Trauben ernten kann.

Weingarten3 Weingarten4

Danach begleiteten wir Herrn Zechmeister in seinen Betrieb. Dort zeigte er uns wichtige Maschinen zur Weinerzeugung und er erklärte uns, wie die Weintrauben Schritt für Schritt verarbeitet werden.

 

Weingarten1 Weingarten2

Nach einer leckeren Weintraubenjause wanderten wir in die Schule zurück.

Vielen Dank an Herrn Zechmeister!

 

 

Kriminalfall "Struppi"

 

 

Drei Wochen beschäftigten wir uns mit dem Kriminalfall „Struppi“. Ein Hund wurde entführt! Es mussten viele Zeugenaussagen gelesen, Textstellen markiert und Täterprofile erstellt werden, um den Täter schließlich zu überführen...

 

IMG 1797 IMG 1800IMG 1802

Vorlesen im Kindergarten

Die Schüler der 3a besuchen in diesem Schuljahr einmal im Monat den Kindergarten in der Kneippgasse.

 

Dort lesen sie den Kindern Bücher vor, die sie von zu Hause mitgebracht haben.

 

Das macht den Großen und den Kleinen Spaß!

 

Manchmal dürfen die großen Kinder nach dem Lesen noch etwas mit den Spielsachen aus dem Kindergarten spielen.

 

Das weckt Erinnerungen!

 

Vorlesen1 Vorlesen2Vorlesen3 Vorlesen4Vorlesen5

Sportunterricht in der Turnhalle

Jede zweite Woche findet unser Turnunterricht in der Turnhalle statt. Unsere Turnassistenz Claudia bereitet immer abwechslungsreiche Stationen für uns vor, an denen  wir unsere Geschicklichkeit trainieren.

 

 

20140115 114859 20140115 115843IMG 1754 IMG 1755

Ausflug ins Schokomuseum

Am Montag waren wir im Schokomuseum in Wien. Dort war es echt toll. Da wir von der Schule schon viel über die Geschichte und Herstellung der Schokolade wussten, konnte uns die Dame der Führung viel zeigen. Es gab 3 kleine und einen riesigen Schokobrunnen zum Kosten. Bei einer Station konnte man pumpen und schnuppern, bei einer anderen fühlen. Und das Kino war auch toll. Aber besonders gefreut hat uns das Kosten der Heindl-Naschsachen!

IMG 5048 IMG 5071IMG 5076